Gründerzeit (1848-1871)

Die Jahre der Gründerzeit begannen mit der deutschen Reichsgründung 1871.

Die Industrialisierung brachte in der Architektur die Zeit der großen Banken, Geschäftshäuser, Fabrikgebäude und Villen. Häufig finden sich Stilelemente vergangener Epochen wieder.

Die Gründerzeit war dem Historismus verpflichtet. In der Tischlerkunst erinnern Säulen, Pilaster und Schnecken an Elemente des Altertums.

Brandschrank, Nussbaum, ca. 1880

Dieser Brandschrank besteht aus 3 einzelnen Truhen-artigen Schrankteilen, welche jede für sich, über seitliche Tragegriffe zu heben ist. Diese Art von Schränken haben früher die kostbarsten und wichtigsten Dinge des Haushalts beherbergt, um im Falle eines Brandes, möglichst schnell aus dem Haus geschafft zu werden. Der Schrank ist aus Nussbaum gefertigt und entstammt der Gründerzeit um ca. 1880.